Good bye South North Volunteers

Verabschiedung der Süd-Nord-Freiwilligen

Am 24. März sollen die sieben Süd-Nord-Freiwilligen, die 2017/2018 einen sozial-diakonischen Bundesfreiwilligendienst im Rahmen des Süd-Nord-Freiwilligenprogramms des Leipziger Missionswerks absolvierten, in unserer Kapelle verabschiedet werden. 

Für sie endet ein einjähriger Lerndienst in Deutschland, der sie vor so manche sprachliche und kulturelle Herausforderung gestellt, aber vor allem viele wunderbare Begegnungen und Erlebnisse geschenkt hat. 

Wir danken ihnen für ihren Dienst und erbitten Gottes reichen Segen für die Heimreise und für den Neubeginn in ihrer Heimat Indien, Papua-Neuguinea und Tansania.

Im Anschluss an die Andacht wird es die Möglichkeit geben, sich persönlich von den Freiwilligen zu verabschieden.

 

LEITUNG

Susann Küster-Karugia, Referentin für Freiwilligen- und internationale Jugendprogramme

Kontakt

Telefon: 0341 99 40 647, E-Mail

 

««« zurück